Einträge von Team

10 Tipps für bezaubernde Weihnachtsmärkte

1.Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist mit über zwei Millionen Besuchern einer der größten und bekanntesten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Mit der Nürnberger Frauenkirche und dem „schönen Brunnen“ bietet der Hauptmarkt eine wunderbare Kulisse. 2. Die Highlights des Rostocker Weihnachtsmarkts sind ein Märchenwald mit bekannten Figuren und das 40 Meter hohe Riesenrad. Zur Eröffnung des Marktes trifft der Weihnachtsmann […]

Thomas, einer unter vielen?

Ich trage einen biblischen Namen Ich heiße Thomas. Manchmal habe ich den Eindruck, dass das eher ein Sammelbegriff als ein Vorname ist, denn ich treffe ständig auf Männer in meinem Alter, die auch Thomas heißen. Das ist kein Wunder, wenn man weiß, dass Thomas in den 1960er Jahren fast jedes Jahr der beliebteste Jungenname in […]

Fabian wehrt sich

Die Großeltern-Kolumne Opa fotografiert gern und oft. Fotoalben und Pappschachteln füllen sich mit Bildern von Sonnenuntergängen und Raureif im Winter, den Hochzeitsfeiern der Nichten und Neffen, dem blühenden Rhododendronbusch und den Osterglocken im Garten. Inzwischen hat Opa ein anderes, ein viel wichtigeres Motiv. Wenn immer sich eine Gelegenheit bietet, fotografiert er seinen Enkel Fabian. Die […]

Vertrauen lohnt sich

Wenn in den Nachrichten von „Vertrauen“ die Rede ist, dann meistens in einem negativen Zusammenhang: „Die Deutschen vertrauen Digitalkonzernen nicht“, „RWE zerstört Heimat und untergräbt Vertrauen“, „Finanzkrise kostete vor allem Vertrauen“, „Der Rechtsstaat hat an Vertrauen verloren“ … Man könnte den Eindruck gewinnen, dass wir vor allem von Lügnern und Betrügern umgeben sind, dass es […]

Verpasst!

Die Großeltern-Kolumne Die letzte Abi-Klausur war geschrieben. Nun konnte Lea ihren Rucksack packen. Für fünf Tage konnte sie uns auf Teneriffa besuchen. Es war eine herrliche Zeit mit vielen Eindrücken, Abenteuern und Fröhlichkeit. Die Zeit hat sich gelohnt. Wir haben sie in vollen Zügen genossen. Dann kam der letzte Tag, der Abschied. Wir standen um […]

Thesen zur Demenz: Krankheit oder keine Krankheit?

Bei einer Ärztetagung vom 6. bis 7. Mai 2017 in Oberägeri (Schweiz) präsentierte Dr. Markus Müller in einem Workshop 16 Thesen zum Thema Demenz. Viele dieser Gedanken sind in den zweiteiligen Artikel „Keine Angst vor der Demenz“ eingeflossen, den Sie in LebensLauf 4/2018 und 5/2018 lesen können. Wir wollen Ihnen aber auch die grundlegenden 16 […]

Kein unbeschriebenes Blatt

Das Keramikschälchen hat bereits mehrere Macken. Schön sieht es nicht mehr aus, andere hätten es längst weggeworfen. Für mich kommt das allerdings nicht in Frage – schließlich erfüllt es noch seinen Zweck! Dass ich auf die Frage „Kann das weg?“ meistens mit einem empörten „Nein!“ antworte, ist kein Wunder: In meinem Elternhaus landete nichts im […]

Esther, die Königin

Ich trage einen biblischen Namen Geschichten rund um Namen sind spannend. Letztens bat mich ein kleiner Junge: „Esther, komm mal.“ Brav ging ich zu dem Jungen hin und er flüsterte mir einen Namen ins Ohr. Einen Namen für den Fall, dass mein Mann und ich irgendwann mal einen Sohn bekommen sollten. Dieser Moment war sehr […]

Christina Herr: Erzähl ich von früher … Geschichten und Erinnerungen

Rezension von Eckhard Schaefer Der Titel weckte bei mir Neugierde. Bei jedem Besuch meiner Enkelkinder die immer wiederkehrende Aufforderung: Opa, erzähl bitte wie es war, als du so alt warst wie ich. Ist meine Neugierde befriedigt? Ja und nein! Ja, weil beim Lesen der oft sehr kurzen und manchmal auch ausführlicheren Beiträge eigene Erinnerungen geweckt […]

Man fährt immer dahin, wo man hinschaut

Die Großelternkolumne Wir haben eine Whatsapp-Gruppe mit folgenden Namen: „familie-rinks, was is’n los?“ So kommen Neuigkeiten, Fotos, Infos usw. immer direkt zu allen, da unsere Familie doch ziemlich weit verstreut lebt. Gestern kam ein kleiner Film von Jana und Marc, auf dem zu sehen ist, wie unser 3-jähriger Enkel Liam Radfahren übt. Das heißt – […]